Ca Rosa

Agentur Ashera - Unvermittelter Titel
Genre
Romance
Kategorie

UMFANG (Zeichen inkl. LZ): 400.000 oder nach Wunsch des Verlags

Was ist eigentlich aus ihrem elfjährigen Selbst, dem kessen Mädchen am Adriastrand geworden, welches ihr von einem alten Foto so frech entgegenlacht, fragt sich die junge Grafikerin Anna. Und was aus den leidenschaftlichen Plänen, die sie für ihr Leben hatte? Nebst der großen Liebe, die ja wohl dazugehört.
Auf der Suche nach ihren verlorenen Lebensträumen macht sich Anna auf den Weg nach Italien. Gestrandet in einem verlassenen ‚Agriturismo‘ im Veneto, dem Landgut Ca‘ Rosa, trifft sie nicht nur auf den attraktiven Giorgio, sondern schließt auch unerwartete Freundschaften und muss feststellen, dass sie nicht die Einzige mit einem unerfüllten Traum ist. Zusammen mit ihren neuen Freundinnen beschließt sie, zu handeln: Das Ca‘ Rosa soll eine Kreativ-Herberge werden. Aber gerade als die Eröffnung ins Haus steht, ändert sich alles und sämtliche Pläne und auch die große Liebe drohen zu scheitern. – Wäre da nicht das Tagebuch der alten Signora Rosa. Und Annas Tante Lisi, auf die schon immer Verlass war.